Sommerferien 2022!

Auf diesem Weg möchten wir noch einmal allen Kindern, Eltern und Mitarbeitern unserer Schule erholsame Ferien wünschen!

Danke für die gute Zusammenarbeit!

Schöne Ferien!

 

Schulfest 2022

Nienborg, 18.06.2022

Alle vier Jahre gibt es an unserer Schule ein Schulfest. Am Samstag, den 18.06.2022 war es endlich wieder soweit. Es roch nach Bratwurst, Popcorn und Kuchen, die freiwillige Feuerwehr fuhr auf den Schulhof und viele Spielstationen standen bereit.

Um 14 Uhr eröffnete zuerst Frau Nabers das bunte Treiben, bevor die Kinder das Ruder übernahmen.

 

Die Kinder der vierten Klassen ließen Flötentöne erklingen, während die Kinder der dritten Klassen mit einem Tanz zur tollen Stimmung beitrugen.

  

 Die SchülerInnen aller Klassen sangen dann gemeinsam den Schulfestsong als Startschuss.

 

Anschließend konnte im und außerhalb des Schulgebäudes einiges entdeckt werden: eine Hüpfburg, Torwandschießen, Zielübungen mit der Feuerwehr, eine Luftballonaktion, ein Popcornstand, eine Fotobox, verschiedene Spielstationen, eine Tombola, die Cafeteria, eine Fotowand mit Bildern aus vergangenen Zeiten und eine Ausstellung des Angelvereins. Sogar ein Clown sorgte für einige Lacher und witzige Luftballonfiguren. Das Team der OGS hielt bei den warmen Temperaturen zum Glück genügend kalte Getränke bereit.

 

 

Vielen Dank für die tatkräftige Mithilfe aller HelferInnen und den gelungenen Nachmittag! Das war ein schönes Schulfest!

 

 

Schulausflug auf den Ketteler Hof

Haltern am See, 17.06.2022

Als Belohnung für die anstrengenden Corona-Jahre ging es für alle Kinder und LehrerInnen am Freitag, den 17.06.2022 auf den Ketteler Hof. In kleinen Gruppen durften die Kinder das Gelände erkunden und nach Herzenslust klettern, toben, rutschen und schaukeln.

  

 

Auch die LehrerInnen kamen auf ihre Kosten.

Das war ein gelungener Tag bei traumhaftem Wetter!

 

 

Urkundenverleihung der Bundesjugendspiele

Nienborg, 10.06.2022

Die Sieger- und Ehrenurkunden der Bundesjugendspiele wurden am 10.06.2022 in der Aula übergeben. Alle SiegerInnen der Klassen 2 bis 4 strahlten unter dem Applaus ihrer MitschülerInnen um die Wette.


Die sportlichen Kinder mit Siegerurkunden

 


Die sportlichen Kinder mit Ehrenurkunden

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Spiel- & Sportfest

 Heek, 02.06.2022

 Am Donnerstag, den 02.06.2022 fand nach zweijähriger Pause und bei herrlichem Wetter endlich wieder unser heiß ersehntes Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz in Heek statt.

Gemeinsam starteten wir mit dem Sportfest-Lied. Anschließend durften sich die Kinder aller Jahrgänge an den Spielstationen austoben und die leichtathletischen Stationen der Bundesjugendspiele absolvieren. Auch das Sportabzeichen konnten die Kinder der Klassen 3 und 4 ablegen.

Alle Kinder und LehrerInnen bedanken sich für die tatkräftige Unterstützung der Eltern an den Stationen und für die Kuchenspenden, die Energie für die nächste sportliche Höchstleistung gaben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

 

Streitschlichter-AG

 Nienborg, 10.03.2022

 

 

 

Erstmals wurden an der Bischof-Martin Schule 14 Kinder der 3. und 4. Klassen zu StreitschlichterInnen ausgebildet. In einer wöchentlich stattfindenden AG haben sie die Lösung von Konflikten mit Hilfe einer festen Gesprächsstruktur erlernt. Ziel einer Streitschlichtung ist es immer, dass beide Streitparteien mit einem guten Gefühl aus der Schlichtung herausgehen. Zentrale Inhalte der Ausbildung waren deshalb die Themen Kommunikation, Gefühle, Gründe für Konflikte und Möglichkeiten der friedlichen Konfliktlösung.

Die Kinder können sich in Konfliktsituationen Gleichaltriger oft besser hineinversetzen als Erwachsene. Deshalb sind sie gut in der Lage, bei kleinen Streitigkeiten zu helfen.

Seit dem 01. März 2022 sind in jeder großen Pause zwei StreitschlichterInnen im Einsatz. Sie helfen ihren MitschülerInnen dabei, Konflikte friedlich beizulegen und selbstständig Lösungen zu entwickeln. Ihr Angebot ist dabei für alle freiwillig und sie übernehmen NICHT die Aufpasser-Rolle. Außerdem bleiben sie in einer neutralen, vermittelnden Position und ergreifen keine Partei.

Wir sehen in der Ausbildung und dem Einsatz von StreitschlichterInnen eine große Bereicherung auf dem Weg zu einem friedlichen Miteinander in der Schule, besonders in den Pausen. Die Kinder sollen selbst bei Konflikten untereinander vermitteln und ermutigt werden, sich so weit wie möglich selbst zu helfen. Hierbei lernen sie zunehmend mehr Eigenverantwortung zu übernehmen, werden angeregt über soziale Beziehungen nachzudenken und verbessern ihre Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen.

Bei der Ausübung ihrer Tätigkeit werden die StreitschlichterInnen weiterhin von ihrer Ausbilderin Frau Schmidt betreut und angeleitet. Im nächsten Jahr können die jetzigen 3.-KlässlerInnen außerdem bei der Ausbildung der neuen StreitschlichterInnen assistieren.

Wir gratulieren allen zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung!!!

 

 

Vorlesewettbewerb 2021

Nienborg, 03.12.2021

 

An vielen Schulen im Kreis Borken hat der Vorlesewettbewerb bereits Tradition. So auch an der Bischof-Martin-Schule. In diesem Jahr beglückwünschen wir die Klassensiegerinnen Hanna van Ledden (4a) und Laine Kernebeck (4b). Sie konnten sich über Buchgutscheine freuen.

 

Im Schulentscheid setzte sich Hanna van Ledden gegen ihre Mitschülerin durch und vertritt nun die Bischof-Martin-Schule beim Regionalentscheid für den Bezirk Ahaus, Gronau, Heek, Legden und Schöppingen im Februar. Wir drücken ihr die Daumen!

 

 

Vorlesetag 2021

Nienborg, 19.11.2021

Am Freitag, den 19.11.2021 fand der alljährliche internationale Vorlesetag statt. Der FörBi sorgte für die Organisation von Lesepaten für jede Klasse, sodass alle Kinder 45 Minuten lang einem spannenden, altersgerechten Buch lauschen durften.

  

Vielen Dank für die tolle Organisation und den ehrenamtlichen Einsatz der Lesepaten!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Klassenfahrt nach Meppen

Meppen, 13.-15.09.2021

Die Klassen 4a und 4b machten sich am Montag, den 13.05.21 auf eine spannende Reise: Mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Risdale und Frau Lobmeyer ging es auf Klassenfahrt in die Jugendherberge Meppen.

Dort erwartete sie eine Stadtrallye, ein Lagerfeuer mit Stockbrot, ein spannendes Zirkusprojekt, ein Ausflug zum Barfußpfad und ein stimmungsvoller Partyabend. Zum Glück strahlte die Sonne mit den Kindern um die Wette, sodass viel draußen gespielt werden konnte.

 

 

Dank der tollen Klassenshirts konnte sie niemand übersehen und die Kinder haben eine tolle Erinnerung an diese drei besonderen gemeinsamen Tage. Ungeahnte Talente kamen zum Vorschein und alle hatten eine Menge Spaß!

 

 

Einschulung

Nienborg, 19.08.2021

Für 23 SchulanfängerInnen war heute ein aufregender Tag: Wir durften sie endlich an unserer Schule begrüßen.

Der Einschulungstag begann mit einem Gottesdienst in der Nienborger Kirche. Im Anschluss empfingen die Kinder der Klassen 2 bis 4 die neuen ErstklässlerInnen mit einem Programm auf dem Schulhof.

 

Der Anlautrap der ZweitklässlerInnen gab den Schulneulingen einen Ausblick auf das erste Schuljahr.

 

Die DrittklässlerInnen präsentierten einen Tanz (3a) und einen selbst geschriebenen Schulrap (3b). Mit dem Cupsong machten alle ViertklässlerInnen Stimmung.

Schließlich fand die erste Schulstunde mit der Klassenlehrerin Frau Ellerbrake im neuen Klassenraum statt.

 

Wir freuen uns auf ein spannendes, gemeinsames Schuljahr und heißen die ErstklässlerInnen herzlichst an unserer Schule willkommen!

 

 

Verabschiedung der ViertklässlerInnen

Nienborg, 01.07.2021

4 Jahre Grundschulzeit gingen für die ViertklässlerInnen nun zu Ende.

Nach dem Gottesdienst in der Kirche wurden die ViertklässlerInnen auf dem Schulhof mit einem Spalier der SchülerInnen und LehrerInnen der Klassen 1-3 Willkommen geheißen.

Es folgte ein Frühstück der ViertklässlerInnen mit ihren Eltern in der Aula und eine Ablussfeier im Freien, bei der alle Klassen tolle Beiträge zum Besten gaben.

  

Die Klasse 1a klatschte und sprach rhythmisch im Kanon und die Klasse 2a tanzte eisern im Regen.

  

Auch in der Klasse 2b sprach und klatschten die Kinder im Takt und die Klassen 3a und 3b präsentierten den Cupsong zum Song "Wellerman".

  

Auch die Klasse 4a zeigte mit "Ich und mein Stuhl" Rhytmus- und Kanonfähigkeiten. Zum Schluss machten sie ihrer Lehrerin Frau Ellerbrake mit einem eigenen Abschlusslied ein ganz besonderes und emotionales Geschenk.

Liebe Viertklässler, wir werden euch vermissen und wünschen euch alles Gute für euren weiteren Weg! Kommt uns mal besuchen!

 

 

Ausflug in die Landesmusikakademie

Nienborg, 24.06.2021

 

Nach einer langen Zeit ohne Ausflüge und besondere Aktivitäten im Schulalltag durften einige Drittklässler an einem Workshop in der Landesmusikakademie teilnehmen. Die TeilnehmerInnen von "JeKits 2" probierten verschiedene Instrumente aus, spielten gemeinsam in einem Orchester und versuchten sich sogar als DirigentInnen. So konnten sie den MusikpädagogInnen bei ihrer JeKits-Ausbildung helfen.

Danke für die Einladung!

 

  

 

 

Gruß vom Nikolaus

Nienborg, 10.12.2020

Der Nikolaus hat den Kindern unserer Schule einen kleinen, schokoladigen Gruß geschickt!

Danke dafür an den Nikolausverein Nienborg!

 

 

Neue Kolleginnen

Nach den Sommerferien durften wir zwei neue Kolleginnen an der Schule begrüßen.

Birthe Köster ist als neue Fachlehrerin zu uns abgeordnet worden.

 

Nadine Schmidt ist unsere Schulsozialarbeiterin. Sie ist für Kinder, Eltern und Lehrer montags bis donnerstags in der Schule ansprechbar.

 

 

 

 ____________________________________

 

Auf diesen Seiten wollen wir Sie über Aktuelles informieren. 

 

 

Developed by Websitebaker.de, www.websitebaker.de